Skip to main content

ARA Bern

Pumpen

Biomassen Recycling
Referenzanlagen

Auftraggeber

Ara Region Bern AG

Ausführungszeitraum

2018-2021

Projektleitung / Bauleitung

Hanspeter Bachmann

Bausumme

Auskunft auf Anfrage

Bereiche

Pumpen

Leistungen

Inbetriebnahme, Anlagenplanung, Bauherren beraten

Umfang Arbeiten

Auslegung Pumpensystem, Inbetriebnahme Pumpensystem, Lieferung Pumpensystem

Anbindung von Prozessleitsystemen


DAS PROJEKT

Aufbereitung von biologischen Abfällen und Klärschlamm für die Produktion von Biogas (Methan).

ANLAGENDETAILS

Die ARA Region Bern AG betreibt eine grosse Biogasanlage, welche aus Klärschlamm, Biomasse und energiehaltigen biologischen Abfällen Klärgas (Biogas) produziert. Die angelieferten biogenen Abfälle aus den verschiedenen Sammelstellen und Grossverteiler der Region werden im Annahmebehälter gesammelt und aufbereitet. 

Der Annahmebehälter fasst eine volle Ladung LKW mit 24 m3 „Rohmaterial“, welches mittels Schnecken durch einen Schredder und einer Hammermühle gefördert wird.
Dort wird die Biomasse zerkleinert und von Störstoffen, wie z. B. Plastik gesäubert.
Anschliessend wird die aufbereitete Biomasse im Biobehälter zwischengelagert, bevor sie zur Vergärungsanlage geführt wird.

Die Aufbereitungsanlage kann ca. 8 m3 Biomasse pro Stunde verarbeiten, was einer Kapazität von 1 LKW jede dritte bis vierte Stunde entspricht.

Durch diese neue Annahme- und Aufbereitungsstelle hat die Ara Region Bern AG mehr Kapazität und eine grössere logistische Flexibilität erreicht, um Ihre Biogasanlage optimal betreiben zu können.


Standort der Anlage

Weitere Referenzanlagen

Impressionen